WILLKOMMEN AUF UNSERER WEBSITE



Liebes Kollegium, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

heute ist er endlich gekommen: Der erste Tag der Sommerferien!

 

Der Tag, der uns in diesem Jahr aus einem sehr ungewöhnlichen Schuljahr entlässt, in welchem die letzten Wochen

sich so ganz anders gestalteten als wir es sonst gewohnt waren. Ein weiteres Mal haben wir wieder viel gearbeitet, miteinander erlebt und gefeiert:

Die Aufnahmefeier der neuen Fünftklässler mit Besuch des Kultusministeriums, die akademische Feier und das Schulfest zum 60-jährigen Bestehen unserer Friedrich-Ebert-Schule, erfolgreiche Schülerinnen und Schüler beim Mathematikwettbewerb des Landes Hessen, eine Tag Schulfrei wegen des Sturmtiefs Sabine oder die Sportwoche mit dem WheelUp!-Mobil auf dem Schulhof…

Aber dann ab Mitte März mit Corona eine allgegenwärtige Thematik, die ab diesem Zeitpunkt unsere Arbeit und unser alltägliches Handeln maßgeblich bestimmte und dies immer noch tut.

Nach dieser langen Phase des Lernens von zu Hause aus würde ich euch und Ihnen gerne versprechen, dass Schule ab Mitte August wieder „ganz normal“ laufen wird…aber das kann ich leider nicht – das Infektionsgeschehen der Corona-Pandemie wird auch weiterhin der Taktgeber für unsere pädagogische Arbeit sein.

 

An das Kollegium richte ich ein herzliches Dankeschön für die geleistete Arbeit und die oft unkomplizierten Lösungen in dieser besonderen Zeit, Ihr Vertrauen in und die Wertschätzung für die Arbeit der Schulleitung, aber auch für das Mutmachen, das Nachfragen, wie es denn so läuft, und die allgemeine Bereitschaft auch in Krisenzeiten zu unterstützen.

 

Den Schülerinnen und Schülern möchte ich sagen, dass wir euch schon immer gerne unterrichtet haben, aber in dieser Corona-Zeit haben wir euch sogar richtig vermisst. Ehrlich wahr!

Und gerade deshalb hoffe ich sehr, dass wir uns im nächsten Schuljahr täglich wiedersehen werden, damit wir Lehrkräfte euch das Wissen für eure Zukunft mitgeben können, das ihr im Beruf, im Alltag und vor allem als Menschen braucht!

 

Um den Kreis zu schließen, blicke ich noch einmal kurz in die erste Zeile dieses Schreibens – der erste Tag der Sommerferien:

 

Ich wünsche allen in den nächsten Wochen eine angenehme Zeit der Erholung ohne das morgendliche Klingeln des Weckers, dafür aber mit ganz viel Sonne und blauem Himmel, einem lauen Lüftchen, einer Hängematte und einem Strohhut, gutem Essen und noch besseren Getränken, Grillabenden und Eis in allen möglichen Sorten, dass man mit Familie und Freunden draußen sitzen bleiben kann, bis es dunkel wird, um dann die Sterne zu beobachten, ganz ohne den Druck, dass am nächsten Morgen der Schulgong läutet – zumindest bis zum 17. August.

 

Ich wünsche euch und Ihnen erholsame Sommerferien…

…und kommt alle gesund zurück!

 

Dominic Russ

- Schulleiter -

 

Mühlheim, 06.07.2020

 

 


Aktualisierte und vertiefende Informationen zu allgemeinen Maßnahmen und Bestimmungen zur Bewältigung der Corona-Krise sowie den schulinternen "Hygieneplan Corona" finden Sie hier.


Friedrich-Ebert-Schule

 

Heinestraße 51

63165 Mühlheim am Main

 

Tel: 06108 70820

Fax: 06108 708222

E-Mail: verwaltung@friedrich-ebert-schule-muehlheim.de